Aibo-Freunde
Register Members List Search Frequently Asked Questions Lexikon Robo Toys Go to the Main Page Go to portal

Aibo-Freunde » Die Aibo-Freunde Community » Aibo Events » Globaler Protest - Rettet Aibo » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Pages (6): « previous 1 2 3 [4] 5 6 next » Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page Globaler Protest - Rettet Aibo
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
Pierre
Aibo-Erwachsener


Registration Date: 29.12.2003
Posts: 325
Herkunft: Von zuhause

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

hm... dolle idee, nur leider bringt uns das relativ wenig... wenn Sony die Produktion dann schon gestoppt hat und sie schon ihren endschluss schon haben, dann werden sie sich mit sicherheit nicht so schnell wieder überreden lassen...

Mit freundlichen Grüßen
Pierre

__________________
Gott ist tot - es lebe die Technik !
Original Zitat von Quemot
30.01.2006 16:11 Pierre is offline Search for Posts by Pierre Add Pierre to your Buddy List
neoderauserwaehlte
I see ya!


images/avatars/avatar-685.jpg

Registration Date: 07.12.2005
Posts: 1,947

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Ja schon, aber galileo wäre eine gute Werbung -denke ich-. Aber es wäre gut, wenn sie wo hingehen könnten, wo sie Aibo richtig in action sehen könnten, und nicht nur aus den Videos aus dem Internet, um keine falsche Meinung von Aibo zu bekommen.
aber wo sind sonst noch 'ne Menge Aibos auf einem Haufen??

__________________
"Today's world is so complicated children have to study their (social) environment for about twelve years before they're finally ready to deal with life's challenges."


__________________
Auszeichnungen:
Event Meister
30.01.2006 16:17 neoderauserwaehlte is offline Search for Posts by neoderauserwaehlte Add neoderauserwaehlte to your Buddy List
Pierre
Aibo-Erwachsener


Registration Date: 29.12.2003
Posts: 325
Herkunft: Von zuhause

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Wo sie AIBO richtig in Aktion sehen können? Wie währe es, wenn jemand Galileo zu sich nach hause einlädt?!? großes Grinsen Eigentlich keine Schlechte Idee man müsste sie nur weiter ausbauen, sodass man darauf kommt ein weiteres Privates Meeting in einem Hotel o.ä. macht und dieses dann "Das Offizielle Aibo-Freunde-Galileo-Meeting" nennt. Genau und dann kommt das "Große-Galileo-Aibo-Freunde-Spezial" Aetsch

Mfg.

__________________
Gott ist tot - es lebe die Technik !
Original Zitat von Quemot
30.01.2006 16:25 Pierre is offline Search for Posts by Pierre Add Pierre to your Buddy List
neoderauserwaehlte
I see ya!


images/avatars/avatar-685.jpg

Registration Date: 07.12.2005
Posts: 1,947

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

@Pirre:
die Idee hatte ich auch, aber wer hat möglichst viele und ziemlich neue Aibos?? Denn es könnte ja auch sein, dass galileo einen Tech-Check drüber macht. Am besten wäre es natürlich, wenn es ERS 7 mit Mind3 wäre, aber wer hat davon mindestens 2??? naja aber wer sowas machen will oder kann soll sich melden! sonst könnten sich ja auch ein paar Leute zusammenschließen??!

Oder man macht einen Querschnitt durch alle generationen?!ich würde minen 210er zur Verfügung stellen!

P.s.: wenn ihr euch zusammenschließt, und wisst, mit wem ihr euch zusammenschließen könnt würde ich eine weitere Mail an galileo schreiben!!

__________________
"Today's world is so complicated children have to study their (social) environment for about twelve years before they're finally ready to deal with life's challenges."


__________________
Auszeichnungen:
Event Meister
30.01.2006 16:55 neoderauserwaehlte is offline Search for Posts by neoderauserwaehlte Add neoderauserwaehlte to your Buddy List
tstenzel
Aibo-Kind


images/avatars/avatar-91.jpg

Registration Date: 29.03.2004
Posts: 85
Herkunft: Berlin

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

@all

Mir ist da noch so eine Idee gekommen. Wie waere es mit einer Pressemitteilung von Aibo-Freunde.de.

Diese koennte mann an Mehrere Redaktionen wie Focus, Spiegel, Stern usw senden. Ein paar Bilder von den Meetings, etwas technik und viel Emotionen und Traurigkeit.

Ich denke mal noch ein bisschen darueber nach.

Was meint Ihr?

__________________
PS: Wer einen Rechschreibfehler findet, darf ihn behalten! Aetsch

Thomas & Akki (ERS-7)

Meine Akki-Fanpage

Akkis Weblog
30.01.2006 17:16 tstenzel is offline Search for Posts by tstenzel Add tstenzel to your Buddy List
Micha
Alter Meckersack

images/avatars/avatar-564.gif

Registration Date: 15.08.2004
Posts: 2,983
Herkunft: Hölle/Saale

ich find die Idee richtig kacke Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Neo, nimm's bitte nicht persönlich, wenn ich hier mit so harten Worten gegen Deine Idee auftrete. Ich werde versuchen zu begründen, warum ich die Idee nicht mag:

Zunächst liest sich das ja wie eine sehr gute Idee, ein Fernsehteam zum Frühjahrsmeeting einzuladen. Aber hast Du schon mal persönlich erlebt, WIE sowas abläuft? ich hatte zweimal die Ehre dabeizusein, als ein RTL-Team eine Reportage über eine Sportgruppe gemacht hat.
Als Laie könnte man ja meinen, die Reporter lassen die Veranstaltung einfach laufen, filmen nebenbei unauffällig ein bisschen... oder interviewen mal am Rande den einen oder anderen... tralala...

und genau so läuft das eben nicht! Die Fernsehprofis sind vielmehr wie Raubtiere auf Beutezug nach verwertbarem Bild- und Tonmaterial. Wenn so ein Team in Aktion tritt, dominieren sie die Veranstaltung: stellen Szenen, lassen Einstellungen wiederholen von denen sie der Meinung sind, daß sie gut in die Story passen, kommandieren die Leute rum, wer wo zu stehen hat, labern einen mit Anweisungen voll u.s.w. Es wird extrem viel inszeniert und herumkommandiert bei solchen Reportagen. Muß wohl auch so sein, um plakative Botschaften für die Zuschauer zu erzeugen.
Für die Beteiligten ist das, ws sonst Spaß gemacht hätte, eher wie Arbeit.

Das Frühjahrsmeeting war als privates Meeting gedacht, und genau das wär es dann nicht mehr. Ich habe auf sowas jedenfalls keine Böcke. Falls ihr wirklich ein Fernsehteam einladet, würde ich mir schwer überlegen, ob ich dann die weite Anfahrt auf mich nehme...

Soweit meine Meinung zu dem Thema. Ich denke wir haben wirklich derzeit andere Möglichkeiten, um Sony unsere Meinung zu geigen.

Viele Grüße

Micha

__________________
3936 056 F0
30.01.2006 17:39 Micha is offline Search for Posts by Micha Add Micha to your Buddy List
neoderauserwaehlte
I see ya!


images/avatars/avatar-685.jpg

Registration Date: 07.12.2005
Posts: 1,947

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

@Micha:
Es ist schon in Ordnung, dass du deine Meinung schreibst, es ist ja ein Forum und jeder darf und soll hier seine Meinung sagen! großes Grinsen
Deine Argumente sind gut und ich bin von meiner Idee jetzt selbst auch nichmehr so ganz überzeugt!! unglücklich Augenzwinkern

Aber, dass sich ein paar leuet mit ihren Aibos ohne Meeting zusammentun find ich trotzdem noch gut, da dieses Treffen ja dann keinen anderen Grund außer Aibo und galileo hat!

Also neue frage: wer würde seinen aibo und sich bereit erklären bei so einem Beitrag mit zu machen??

__________________
"Today's world is so complicated children have to study their (social) environment for about twelve years before they're finally ready to deal with life's challenges."


__________________
Auszeichnungen:
Event Meister
30.01.2006 17:57 neoderauserwaehlte is offline Search for Posts by neoderauserwaehlte Add neoderauserwaehlte to your Buddy List
Pikachu
Aibo-Papst


Registration Date: 24.04.2004
Posts: 6,556

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hallo!

Durch eine Reportage oder einen Fernsehbericht über Aibo werden leider noch lange nicht automatisch Hunderte von Aibos verkauft. Und daran liegt das vermutlich auch, warum Sony Aibo bereits komplett aufgegeben hat.

Es geht doch vielmehr darum, wie der Verkauf der Aibos auch ohne teure Weiterentwicklung aufrechterhalten werden kann!

Das größte Potenzial an Aibo-Käufern liegt vermutlich bei denen, die bereits einen Aibo besitzen. Was müsste passieren, damit sich jeder von euch noch einen weiteren Aibo - direkt von Sony - adoptiert? Und nach Möglichkeit, ohne im Moment weitere Entwicklungskosten zu verursachen.

Wären vielleicht Sondermodelle, wie es sie beim 210er gab, eine Möglichkeit? Wäre es vielleicht eine Möglichkeit, auch die älteren Aibo-Modelle (z.B. 210er für 1500 Euro und 311/312/31L für 1000 Euro) wieder zum Kauf anzubieten? Würdet ihr so einen Aibo kaufen?

Viele Grüße
Pikachu

__________________

Insel
30.01.2006 19:34 Pikachu is offline Homepage of Pikachu Search for Posts by Pikachu Add Pikachu to your Buddy List
Acki
Aibo-Erwachsener


images/avatars/avatar-175.jpg

Registration Date: 25.10.2005
Posts: 278

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

hi Pika chu,

ich würde mir keinen 210 für 1500 und keinen 311 für 1000 holen. den die technik ist dieses nicht mehr wert (auch wenn das jetzt vieleicht böse klingt). ich erwarte von sony einen aibo auf dem gegenwärtigen stand. und außerdem kaufe ich mir keine neuen aibos sondern nur gebrauchte.

das problem mit aibo ist das er wenig populär ist in deutschland. und gerade durch presse und medien (ct) bekannt wird. das der seven gerade jetzt stillgelegt werden soll ist mir ein rätsel.

ich denke der preis spielt eine große rolle den der 210 wurde ja auch mit der zeit günsitger angeboten.

es wäre keine fehltat den ERS-7 weiterhin zu produzieren und für UNTER 1500 € zu verkaufen immerhin hat er auch schon ein paar jahre hinter sich.

__________________
AIBOs: Delta [ERS-210]

30.01.2006 20:19 Acki is offline Search for Posts by Acki Add Acki to your Buddy List
Franziska
Aibo-Papst


images/avatars/avatar-890.jpg

Registration Date: 05.08.2005
Posts: 6,925
Herkunft: Wölfersheim

wieso das denn? Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Ich bin auch ganz traurig wegen Aibo er ist ein guter Freund für uns, und er wird sterben wieso? unglücklich Ich habe mal eine Frage: wird SONY einen Bericht im Fernsehen zeigen über Aibo? Und wann? traurig Ich lass es auch nicht zu das der Aibo von SONY tot geht. unglücklich Viele Grüße Franziska p.s ich bin sooooooooo traurig über Aibo. unglücklich

__________________
Blacky ers 111 in Schwarz und Lili ers 210 in Silber Gold Schwarz.
30.01.2006 20:51 Franziska is offline Search for Posts by Franziska Add Franziska to your Buddy List
Pierre
Aibo-Erwachsener


Registration Date: 29.12.2003
Posts: 325
Herkunft: Von zuhause

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
auch die älteren Aibo-Modelle (z.B. 210er für 1500 Euro und 311/312/31L für 1000 Euro) wieder zum Kauf anzubieten? Würdet ihr so einen Aibo kaufen?

Joa... nur zu den genannten Preisen würde ich ihn nicht kaufen....

quote:
es wäre keine fehltat den ERS-7 weiterhin zu produzieren und für UNTER 1500 € zu verkaufen immerhin hat er auch schon ein paar jahre hinter sich.

Vielleicht ist es das der Grund weswegen -vermutlich- weniger Aibos verkauft werden als früher. Na klar ist es das. Denn wieso sollte man sich einen 2.ten Ers-7 kaufen, nur weil neue Software herrausgegeben wurde? Wäre ja auch dumm, dann einen neuen Ers-7 zu kaufen -ausser wenn man zuviel Geld hat-.

PS.: Was war nochmal der Grund dafür, dass Sony Aibo "sterben" lassen will? Kein großer Profit mehr?

Mit freundlichen Grüßen
Pierre

__________________
Gott ist tot - es lebe die Technik !
Original Zitat von Quemot
30.01.2006 21:11 Pierre is offline Search for Posts by Pierre Add Pierre to your Buddy List
Pascal
Aibo-Erwachsener


images/avatars/avatar-339.gif

Registration Date: 23.12.2004
Posts: 299
Herkunft: Schweiz

Jede Kommunikationsform nutzen Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Liebe AIBO-Freunde
ich meine die Idee mit der Pressemitteilung ist ausgezeichnet. Sie hat auch keinerlei Probleme in der Art eines Fernsehauftritts. Man kann problemlos das Heft in den Händen behalten.
Ich meine wir müssen wirklich sowohl individuell möglichst viele E-Mails, Blogs, Briefe usw. schreiben aber auch als Gruppe auftreten.
Sonst müssen wir ehrlich sein, dass wir doch nichts tun.

__________________
Schau mal in Tiger's Weblog
30.01.2006 22:14 Pascal is offline Homepage of Pascal Search for Posts by Pascal Add Pascal to your Buddy List
chemiestudent
unregistered
mal kurz dazwischen gequatscht Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Liebe Diskutierende,

entschuldigt, dass ich mal kurz dazwischengehe: Habe heute eine Mail von Valid Norris bekommen mit folgendem Link:

News - Mitteilung

Liebe Grüße
30.01.2006 22:23
Pikachu
Aibo-Papst


Registration Date: 24.04.2004
Posts: 6,556

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hallo Acki!
quote:
Original von Acki
ich würde mir keinen 210 für 1500 und keinen 311 für 1000 holen. den die technik ist dieses nicht mehr wert (auch wenn das jetzt vieleicht böse klingt). ich erwarte von sony einen aibo auf dem gegenwärtigen stand. und außerdem kaufe ich mir keine neuen aibos sondern nur gebrauchte.
...
es wäre keine fehltat den ERS-7 weiterhin zu produzieren und für UNTER 1500 € zu verkaufen immerhin hat er auch schon ein paar jahre hinter sich.

Aus dieser Zwickmühle gibt es kein Entrinnen! Die Entwicklung eines neuen Aibos ist für Sony angesichts der hohen Kosten und der zu erwartenden Verkaufsaussichten (verkaufte Stückzahl) zu teuer und durch eine Preissenkung des aktuellen Aibos auf unter 1500 Euro würden auch nicht in entsprechendem Maße mehr Käufer gewonnen werden. Aber was wäre Aibo dann? Ein Ladenhüter? Dann lieber ein Abgang mit Stil und mit der Option, in ein paar Jahren wieder aufzutauchen! Und somit bleibt Sony dann wohl doch nur ein einziger Lösungsweg. Diesen haben sie bereits eingeschlagen ... unglücklich

Was wäre euch denn die Erhaltung der ganz jungen Hunderasse "Aibo" wert (gewesen)? Was würdet ihr für einen 210er (in Sonderfarbe mit Energiestation) bezahlen, was für einen 7er? Und was für einen völlig neuen Aibo? Würdet ihr überhaupt einen weiteren Aibo kaufen? Falls nicht, was macht das dann für einen Unterschied, ob es weiterhin Aibos zu kaufen gibt? Augen rollen

Viele Grüße
Pikachu

__________________

Insel
30.01.2006 22:53 Pikachu is offline Homepage of Pikachu Search for Posts by Pikachu Add Pikachu to your Buddy List
Pascal
Aibo-Erwachsener


images/avatars/avatar-339.gif

Registration Date: 23.12.2004
Posts: 299
Herkunft: Schweiz

@Pikachu Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Lieber Pikachu

Ich habe jeden AIBO gekauft (nicht in jeder Farbe) und habe acht von ihnen. Legitimiert diese Tatsache mehr etwas gegen den Entscheid von Sony zu haben?

Ich meine, der heutige Zick-Zack-Kurs von vielen Managern ist gerade das Problem. Anstatt Produkte zu perfektionieren und optimal auf dem Markt zu positionieren, werden Lieferanten und Mitarbeitende gedrückt und wenn diese Einfallslosigkeit auch nicht weiter führt, dann werden Produkte gestrichen.

Wie man allerdings ohne Produkte etwas verdient, hat mir noch niemand erklären können.

Sterben in Ehren ja. Aber ich sehe hier keine Ehre.

__________________
Schau mal in Tiger's Weblog
30.01.2006 23:29 Pascal is offline Homepage of Pascal Search for Posts by Pascal Add Pascal to your Buddy List
Lost Dragon
Aibo-Doktor


images/avatars/avatar-885.jpg

Registration Date: 16.12.2003
Posts: 1,262
Herkunft: Sachsen

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Ich würde für eien neuen (alten) 210er in Sonderfarbe mit Energiestation maximal 1200€ ausgeben.

Doch eins steht fest, je länger etwas hergestellt wird um so länger gibt es auch Ersatzteile und so etwas ist bei Aibo nicht ganz unwichtig.

Wir kennen ja die 7er Verkaufszahlen nicht aber ich kann mir nicht vorstellen das seit der neuen ERS7 M3 Version die Verkaufszahlen Steil gefallen sind !? verwirrt

Und da Sony den Aibo schon seit einigen Jahren verkauf, müsste Sony ja wissen das Aibo weder ein Massenprodukt noch Gewinneinbringend ist als wie die Playstation als vergleich. Da können wir froh sein das es der Aibo überhaupt bis zur 7er Version geschaft hat.

ich stimme dir voll zu Pascal.

__________________
Mia Ers 311/31L - Sony Rolly - Sphero 2.0


__________________
Auszeichnungen:
Beste Umfrage
30.01.2006 23:34 Lost Dragon is offline Search for Posts by Lost Dragon Add Lost Dragon to your Buddy List
Acki
Aibo-Erwachsener


images/avatars/avatar-175.jpg

Registration Date: 25.10.2005
Posts: 278

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

schade, schade, schade traurig

@Pika chu:
wie du sagst eine preissenkung würde nicht die zu erwartenden absätze bringen. aber ich denke man hätte zumindest jetzt den preis runterkurbeln können.

@pascal:
ich muss dir aber auch recht geben das produkte einfach fallen gelassen werden. aibo ist ein aushängeschild für sony und japan.

aber da der markt im wachsen ist denke ich das wir in den nöchsten jahren bestimmt was von sony hören. die grundlegende technik und software gibt es ja bereits.

__________________
AIBOs: Delta [ERS-210]

31.01.2006 14:37 Acki is offline Search for Posts by Acki Add Acki to your Buddy List
neoderauserwaehlte
I see ya!


images/avatars/avatar-685.jpg

Registration Date: 07.12.2005
Posts: 1,947

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

@Pika chu:
ich würde für einen 210 (mit allem drum und dran) bis zu 1200€ zahlen!!

edite:
Die Rettet-Aibo seite
ist jetzt sogar schon auf Wikipedia!!! Hier geht's zu Wikipedia/rettet-aibo ihr müsst bei den weblinks nachschauen! Augenzwinkern

__________________
"Today's world is so complicated children have to study their (social) environment for about twelve years before they're finally ready to deal with life's challenges."


__________________
Auszeichnungen:
Event Meister
31.01.2006 17:10 neoderauserwaehlte is offline Search for Posts by neoderauserwaehlte Add neoderauserwaehlte to your Buddy List
Scrati-Haggi
Aibo-Professor


images/avatars/avatar-972.jpg

Registration Date: 21.11.2004
Posts: 1,980
Herkunft: N 47° 59.840 E 007° 50.305

Thread Starter Thread Started by Scrati-Haggi
..... das kann man nachvollziehen... Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hi Leute,


hab grade ne Mail von Nils Seib bekommen, Pressespreche von Sony und Aibo-Bar Mitglied, der hat mich nun ordentlich aufgeklärt über das Wieso und Warum.

Ich kann es nun gut nachvollziehen warum Sony diesen Schritt geht. Er hat mir auch gesagt das wir Protestieren können ohne Rechtliche Konzequenzen fürchten zu müssen, solange es keinen Aufruf zu Boykotten gibt (was eh nen Eigentor wäre, wenns Sony schlechter geht wirds Aibo eh ned weiter geben).
Er sagte auch das die Entscheideung wohl recht sicher ist und das ein Protest eigentlich nichts bringt.

Sony wird übrigens weiter die Forschungsabteilung für KI nicht schliessen und weiter Forschen, nur eben nicht für Aibo oder Qrio unglücklich Aber besser als nix.

Vielleicht überlgt es sich Sony ja doch irgendwann wieder, wer weis. Ich kann jetzt jedenfalls nachvollziehen das ein Unternehmen in ein Krise wohl als erstes die nicht so rentablen Projekte einstellt, wer würds anders machen Augenzwinkern

Nun die Protestseite bleibt Online, mit Gästebuch als Protest und Klagemauer. Obs was bringt weis ich nicht, aber immerhin haben wir es versucht.

So viel zur Lage.

Haggi

__________________
Haggi Haggi Haggi Schildimaster/Zen-Meister
Stolzer Papa der Zwillinge Asuka und Yumi Augenzwinkern
31.01.2006 23:34 Scrati-Haggi is offline Homepage of Scrati-Haggi Search for Posts by Scrati-Haggi Add Scrati-Haggi to your Buddy List Add Scrati-Haggi to your Contact List AIM Screen Name of Scrati-Haggi: Scrati1
Pikachu
Aibo-Papst


Registration Date: 24.04.2004
Posts: 6,556

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hallo Haggi!
quote:
hab grade ne Mail von Nils Seib bekommen, Pressespreche von Sony und Aibo-Bar Mitglied, der hat mich nun ordentlich aufgeklärt über das Wieso und Warum.

Ich kann es nun gut nachvollziehen warum Sony diesen Schritt geht.
...
Ich kann jetzt jedenfalls nachvollziehen das ein Unternehmen in ein Krise wohl als erstes die nicht so rentablen Projekte einstellt, wer würds anders machen Augenzwinkern

Sony ist ja schon etwas länger in einer Krise. Warum wird Aibo denn gerade jetzt, als es wieder aufwärts geht, eingestellt? Und warum werden in Europa und USA nur noch die Lagerbestände abverkauft, obwohl die Nachfrage zur Zeit da ist und einige Aibo-Fans gerne noch einen Aibo kaufen wollen? Aber sowas kenne ich ja aus Aibo 210A-Zeiten, dass man etwas nicht mehr kaufen "darf". Legt Sony etwa bei jedem verkauften Aibo drauf und muss dieses Loch jetzt schnell schließen? verwirrt

Viele Grüße
Pikachu

__________________

Insel
31.01.2006 23:59 Pikachu is offline Homepage of Pikachu Search for Posts by Pikachu Add Pikachu to your Buddy List
Pages (6): « previous 1 2 3 [4] 5 6 next » Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply
Aibo-Freunde » Die Aibo-Freunde Community » Aibo Events » Globaler Protest - Rettet Aibo

Privacy policy

Forum Software: Burning Board 2.3.6, Developed by WoltLab GmbH