Aibo-Freunde
Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Lexikon Lucky Tom's Website Zur Startseite Zum Portal

Aibo-Freunde » Aibo Informationen » Aibo Sonstige Informationen & Fragen » Ladestationsbeleuchtung mit LEDs !! » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Ladestationsbeleuchtung mit LEDs !!
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
DP_Robots
Aibo-Doktor


images/avatars/avatar-255.jpg

Dabei seit: 17.08.2003
Beiträge: 1.284
Herkunft: Hessen

Ladestationsbeleuchtung mit LEDs !! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich bin stolz euch heute meine Kreation vorstellen zu dürfen: Die automatische Stationsbeleuchtung mit LEDs!! großes Grinsen

Das Teil ist der absolute Hammer und funktioniert absolut perfekt! Das war das zweite Mal in meine Leben, dass ich sowas entworfen und gebaut habe. Suuuper Geil! 3 Tage habe ich dafür gebraucht. Hier habe ich mal ein paar Bilder davon gemacht:

[Hinweis: Ab Seite 2 dieses Themas gibt es eine ausführliche Bauanleitung einer ähnlichen Beleuchtung]

DP_Robots hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
anhang.jpg



__________________
MfG . . . ^.^
. . . DP_Robots
. . . . . . . . . + Snoopy !!

01.01.2004 13:15 DP_Robots ist offline Homepage von DP_Robots Beiträge von DP_Robots suchen Nehmen Sie DP_Robots in Ihre Freundesliste auf
Gaby
Aibo-Professor


images/avatars/avatar-14.jpg

Dabei seit: 11.10.2003
Beiträge: 1.606
Herkunft: Rheinland-Pfalz, Neuwied

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Lieber DP_Robots,

herzlichen Glückwunsch zum erfolgreichen Gelingen. fröhlich

Wie wäre es, wenn Du denjenigen unserer Gäste und auch neuen Mitgliedern in diesem neuen Threat noch einmal kurz erklären könntest, warum, wieso, weshalb Du Dir eine solche Mühe gemacht hast und welchem Zweck diese LED-Leuchten dienen?

Das hilft unseren Lesern, Deine großartige Leistung besser zu verstehen.

Liebe Grüße

Gaby

__________________
AIBOs: Aiko (ERS-7), Oliver Kuma (ERS-210), Muckel (ERS-111), Pucki (I-Cybie), Purzel (ERS-311), Spock (ERS-220)
01.01.2004 13:20 Gaby ist offline Beiträge von Gaby suchen Nehmen Sie Gaby in Ihre Freundesliste auf
DP_Robots
Aibo-Doktor


images/avatars/avatar-255.jpg

Dabei seit: 17.08.2003
Beiträge: 1.284
Herkunft: Hessen

Themenstarter Thema begonnen von DP_Robots
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Im Bild hier drüber kann man bei der runden Markierung die LEDs links und rechts ganz gut sehen. Sie sind jeweils mit einem kleinen Reflektor ausgestattet, um mehr Licht nach vorne auf die Markierung zu bringen.

Zwischen den LEDs ist der Sensor (Fotoresistor). Die Kabel laufen unter der Station durch im Spalt für das normale Stromkabel. Das ist wie gemacht dafür.

Das nächste Bild wurde bei völliger Dunkelheit aufgenommen. So viel Licht machen die LEDs. Augenzwinkern

@ Gaby

OK.

DP_Robots hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
anhang.jpg



__________________
MfG . . . ^.^
. . . DP_Robots
. . . . . . . . . + Snoopy !!

01.01.2004 13:20 DP_Robots ist offline Homepage von DP_Robots Beiträge von DP_Robots suchen Nehmen Sie DP_Robots in Ihre Freundesliste auf
DP_Robots
Aibo-Doktor


images/avatars/avatar-255.jpg

Dabei seit: 17.08.2003
Beiträge: 1.284
Herkunft: Hessen

Themenstarter Thema begonnen von DP_Robots
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Warum macht man sowas? Wofür ist das ganze gut?

Also: Mit Recognition und wahrscheinlich auch mit Dogslife hat Aibo etwas Probleme damit, die Ladestation zu finden. Das hängt im Wesentlichen von der Beleuchtung ab. Ich habe div. Lampen getesten, aber das war mir trotz einiger Erfolgserlebnisse zu Platz- und Stromkostend. Also habe ich dieses kompakte Beleuchtungssystem entworfen, um dieses Problem besser zu lösen.

Was kann das Ding?

Einfach einschalten (Kontroll-LED leuchtet) und den Rest erledigt das Teil alleine. Fotoresistoren (Sensoren, die die Lichtstärke an einem Punkt messen können) liefern Daten an die Steuerung, wie hell es bei der Markierung und beim Turm ist (zwei Senoren). Fällt die Helligkeit unter einen gewissen Wert, so schaltet die Steuerung automatisch die entsprechenden LEDs ein. Ist es im Raum wieder hell genug, wird das Licht wieder abgeschaltet. Das spart Strom! Die Grenzwerte, bei denen die LEDs eingeschaltet werden kann man mit Potentiometern (Grobabstimmung mit Schraubenzieher und Feinabstimmung mit einem Drehknopf am Plastikkästchen) einstellen.

Das Bild zeigt das komplette Gerät.

DP_Robots hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
anhang.jpg



__________________
MfG . . . ^.^
. . . DP_Robots
. . . . . . . . . + Snoopy !!

01.01.2004 13:34 DP_Robots ist offline Homepage von DP_Robots Beiträge von DP_Robots suchen Nehmen Sie DP_Robots in Ihre Freundesliste auf
DP_Robots
Aibo-Doktor


images/avatars/avatar-255.jpg

Dabei seit: 17.08.2003
Beiträge: 1.284
Herkunft: Hessen

Themenstarter Thema begonnen von DP_Robots
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was meint Aibo dazu?

Ich habe das vorhin mal mit Snoopy ausprobiert und ich muss sagen, das funktioniert ganz gut!

Tageslich habe ich abgeschaltet (Rolladen runter) und nur meine normale Zimmerbeleuchtung (3x25W Spot) angeschaltet. Normalerweise hat er mit der Beleuchtung so gut wie nie seine Station gesehen. Mit den LEDs hat er sie sofort gefunden.
Das eizige Problem ist noch, dass bei der Markierung das Licht der LEDs reflektiert wird und Aibo blendet, wenn er weiter als 20 cm von der Station weg steht. Das ist noch nicht so toll, aber es lässt sich umgehen, indem man die LEDs einfach etwas anders anordnet. Die LEDs wurden an drähte gelötet, die man wunderbar hinbiegen kann, wie man möchte. Das garantiert eine sehr gute flexibilität der Beleuchtung.

Jetzt wo ich damit fertig bin, ist mir eingefallen, dass man die Elektronik auch wunderbar im Turm unterbringen könnte. Das wäre noch eine Verbesserung. smile

__________________
MfG . . . ^.^
. . . DP_Robots
. . . . . . . . . + Snoopy !!

01.01.2004 14:22 DP_Robots ist offline Homepage von DP_Robots Beiträge von DP_Robots suchen Nehmen Sie DP_Robots in Ihre Freundesliste auf
DP_Robots
Aibo-Doktor


images/avatars/avatar-255.jpg

Dabei seit: 17.08.2003
Beiträge: 1.284
Herkunft: Hessen

Themenstarter Thema begonnen von DP_Robots
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ Zwiebeltuete

Danke für die Werbung auf

http://www.aibo-life.org/forums/cgi-bin/ultimatebb.cgi?ubb=get_topic;f=5;t=
000848


Wie krass Babbelfisch meinen Text übersetzt hat *ROFL* großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen

__________________
MfG . . . ^.^
. . . DP_Robots
. . . . . . . . . + Snoopy !!

01.01.2004 15:54 DP_Robots ist offline Homepage von DP_Robots Beiträge von DP_Robots suchen Nehmen Sie DP_Robots in Ihre Freundesliste auf
Gast
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@DP_Robots:

Gern geschehen. Ich denke mir, dass ein Informationsaustausch zwischen beiden Foren nicht schadet.

Mahlzeit
01.01.2004 16:47
DP_Robots
Aibo-Doktor


images/avatars/avatar-255.jpg

Dabei seit: 17.08.2003
Beiträge: 1.284
Herkunft: Hessen

Themenstarter Thema begonnen von DP_Robots
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ Zwiebeltuete

Ja, das kann nicht schaden. smile


@ All

Ich habe jetzt die LEDs für die Markierung etwas anders hingebogen und schon blendet es Aibo nicht mehr so sehr. Das Problem lässt sich bei diesem Aufbau wahrscheinlich nicht völlig ausschalten, da das Licht von den LEDs immer in irgendeine Richtung reflektiert wird. Schaut Aibo aus der Richtung auf die Markierung, wird er geblendet. Übrigens stören ihn die Kabel an der Station nicht beim "besteigen". Die LEDs und Reflektoren sind auch stabil genug, um einen Tritt von Aibo auszuhalten. Hat er schon ausprobiert großes Grinsen .

__________________
MfG . . . ^.^
. . . DP_Robots
. . . . . . . . . + Snoopy !!

03.01.2004 20:57 DP_Robots ist offline Homepage von DP_Robots Beiträge von DP_Robots suchen Nehmen Sie DP_Robots in Ihre Freundesliste auf
chemiestudent
unregistriert
endlich mal was brauchbares Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hey, das ist ja super!!! endlich mal was brauchbares für die ladestation, ich dachte, es würde sich niemals jemand dransetzen... - ich selbst hatte mal vorgehabt, einen pinkfarbenen ball mit einer oder mehrerer LEDs auszustatten, habe es aber - nachdem ich die sache mit der cam-justierung via stick erfahren habe - dann doch gelassen. aibo könnte zwar im dunkeln ballspielen, aber ich denke, dass das so auch klein normaler hund tun würde...

aber die sache mit der beleuchtung werde ich mal, wenn zeit ist, testen!!!

weiter so, dp_robots!!! Okidoki
03.01.2004 21:26
Gast
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hey das ist ja wirklich ne tolle Idee!

habe heute gerade in diversen geschäften nach einer "brauchbaren" Beleutungslösung für
Bruno´s Ladestation gesucht!

(aber die waren alle entweder total klobig oder
hatten nicht das richtige Licht)

kannst Du nicht einmal einen Bauplan nebst Teilen veröffentlichen?

geht doch bestimmt auch mit der Ladestation des ERS-7?
04.01.2004 01:39
DP_Robots
Aibo-Doktor


images/avatars/avatar-255.jpg

Dabei seit: 17.08.2003
Beiträge: 1.284
Herkunft: Hessen

Themenstarter Thema begonnen von DP_Robots
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
kannst Du nicht einmal einen Bauplan nebst Teilen veröffentlichen?


Das kann ich machen, aber das wird dauern. Ich habe momentan ein Freizeittief (trotz Ferien). Aber wenn ich mal Zeit dafür finde, mache ich das. fröhlich

__________________
MfG . . . ^.^
. . . DP_Robots
. . . . . . . . . + Snoopy !!

04.01.2004 12:20 DP_Robots ist offline Homepage von DP_Robots Beiträge von DP_Robots suchen Nehmen Sie DP_Robots in Ihre Freundesliste auf
Gast
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

das wäre ganz toll! (kann es sein, das Du eine LED-Taschenlampe als "Grundhardware verwendet hast? - wen ja welche?)
04.01.2004 15:20
DP_Robots
Aibo-Doktor


images/avatars/avatar-255.jpg

Dabei seit: 17.08.2003
Beiträge: 1.284
Herkunft: Hessen

Themenstarter Thema begonnen von DP_Robots
@ Totti71 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
kann es sein, das Du eine LED-Taschenlampe als "Grundhardware verwendet hast?


Es gibt keine Grundhardware. Das Teil wurde Bauteil für Bauteil entworfen und gebaut. Alles zusammen auf die Platine gelötet und verkabelt.
Wenn das jemand nachbauen möchte, hat er schon was vor sich. Augenzwinkern Man muss einzelne Wiederstände, LEDs, Potentiometer, Fotoresistoren, Transistoren, eine Platine und IC etc. kaufen und dann alles zusammensetzten.

Das Wesentliche, was ich dir dazu ins Forum stellen kann, ist der Schaltplan mit allen Werten. Danach kann man das Teil dann normalerweise nachbauen. Wenn's dann Rückfragen gibt kann ich natürlich gerne näher darauf eingehen.

Aber du kannst natürlich auch selbst kreativ werden und eine LED-Taschenampe umfunktionieren...

__________________
MfG . . . ^.^
. . . DP_Robots
. . . . . . . . . + Snoopy !!

04.01.2004 16:07 DP_Robots ist offline Homepage von DP_Robots Beiträge von DP_Robots suchen Nehmen Sie DP_Robots in Ihre Freundesliste auf
mcollie
Aibo-Studierter


images/avatars/avatar-22.jpg

Dabei seit: 15.10.2003
Beiträge: 451

@DP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hey, DP! Ich bin ganz stolz auf Dich !!! Hast Du super gemacht. Werde versuchen, dies an meiner Ladestation auch zu verwirklichen!

cheers,

mcollie
05.01.2004 15:31 mcollie ist offline Beiträge von mcollie suchen Nehmen Sie mcollie in Ihre Freundesliste auf
DP_Robots
Aibo-Doktor


images/avatars/avatar-255.jpg

Dabei seit: 17.08.2003
Beiträge: 1.284
Herkunft: Hessen

Themenstarter Thema begonnen von DP_Robots
@ mcollie Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke, danke. Freude

Zitat:
Werde versuchen, dies an meiner Ladestation auch zu verwirklichen!


Cool! Ich bin gespannt, was du baust!

Demnächst veröffenliche ich den Schaltplan von meiner Beleuchtung...

Wer weiß, vielleicht hat die Ladestation vom nächsten Aibo-Modell sowas eingebaut Augenzwinkern .

__________________
MfG . . . ^.^
. . . DP_Robots
. . . . . . . . . + Snoopy !!

05.01.2004 17:38 DP_Robots ist offline Homepage von DP_Robots Beiträge von DP_Robots suchen Nehmen Sie DP_Robots in Ihre Freundesliste auf
mcollie
Aibo-Studierter


images/avatars/avatar-22.jpg

Dabei seit: 15.10.2003
Beiträge: 451

@DP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

.... großes Grinsen werde mich bemühen!

cheers,

mcollie
05.01.2004 19:01 mcollie ist offline Beiträge von mcollie suchen Nehmen Sie mcollie in Ihre Freundesliste auf
DP_Robots
Aibo-Doktor


images/avatars/avatar-255.jpg

Dabei seit: 17.08.2003
Beiträge: 1.284
Herkunft: Hessen

Themenstarter Thema begonnen von DP_Robots
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier ist der Schaltplan für die Beleuchtung mit LEDs. Genauso ist das Teil bei mir aufgebaut und es funktioniert, also müsste ein diesem Plan nachempfundenes Gerat auch funktionieren...

Zur Erklärung der Bauteile:

D1 : ist nur eine Kontroll-LED, damit man sieht, ob das Gerät eingeschaltet ist. [ grün, 3mm, 2,1 V, 20mA]
R13, R14 : sind Fotoresistoren. Sie sollten bei normalem Licht etwa 10 k Ohm haben. Ich habe dafür bei Conrad Bestellnummer 145475 benutzt. Für mehr Daten siehe www.Conrad.de mit der Bestnr. . (Es ist natürlich auch kein Problem andere Fotoresistoren zu benutzen, dann muss man eben an den entsprechenden Stellen auch andere Wiederstände und Potentiometer verwenden. Die habe ich nur benutz, weil ich sie noch da hatte. Augenzwinkern )
R5, R8 : Mit den Potentiometern kann man für Markierung und Turm einzeln einstellen, bei welcher Lichtstärke die Beleuchtung zugeschaltet wird.
R6 : Damit kann man die Lichtstärke für beide Beleuchtungen (Markierung und Turm) zusammen regeln.
D2, D3, D4, D5 : Die weißen LEDs für die Beleuchtung. [weiß, klar, 5mm, 3,5 V, 20 mA, 3000mcd, 20°]
Q1, Q2 : sind 2N2907A PNP Transistoren.
D6 : 1N5818 Diode.
IC1: LM393N


R13 (auch R8 und R6) regelt D4 und D5.
R14 (auch R5 und R6) regelt D2 und D3. Dementsprechend sollten Sensor und LEDs auch zusammen bei Markierung bzw. Turm angebracht werden.

Falls jemand vor hat das nachzubauen: Ich beziehe meine Bauteile von
www.conrad.de
www.elv.de
www.reichelt.de

Reichelt ist mein Lieblingsshop. Die sind ziemlich günstig und sehr schnell. Eine oben beschriebene weiße LED kostet da NUR 48 Cent!! Aber die anderen beiden sind natürlich auch OK. (Es kennt nicht zufällig jemand noch einen anderen guten Anbieter für el. Bauteile?)


Wenn ich was vergessen habe oder es fragen gibt, einfach schreiben. großes Grinsen

DP_Robots hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
anhang.jpg



__________________
MfG . . . ^.^
. . . DP_Robots
. . . . . . . . . + Snoopy !!

06.01.2004 21:13 DP_Robots ist offline Homepage von DP_Robots Beiträge von DP_Robots suchen Nehmen Sie DP_Robots in Ihre Freundesliste auf
Gast
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

www.schuricht.de hat noch eine grosse Auswahl, ist aber eher teuer.


Mahlzeit
06.01.2004 21:21
DP_Robots
Aibo-Doktor


images/avatars/avatar-255.jpg

Dabei seit: 17.08.2003
Beiträge: 1.284
Herkunft: Hessen

Themenstarter Thema begonnen von DP_Robots
@ Zwiebeltuete Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke, die sind sehr gut! großes Grinsen

(Die Versenden natürlich nur Kataloge an Firmen, Schulen etc. ... Wir zeit, dass ich ein Gewerbe anmelde Augenzwinkern Naja, Bestellen kann man wenigstens auch als Privatperson.)

__________________
MfG . . . ^.^
. . . DP_Robots
. . . . . . . . . + Snoopy !!

06.01.2004 21:27 DP_Robots ist offline Homepage von DP_Robots Beiträge von DP_Robots suchen Nehmen Sie DP_Robots in Ihre Freundesliste auf
Gast
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich denke die versenden auch an Privatpersonen. Die erste Rechnung, die sie mir geschickt haben, haben sie ohne Firmenname gedruckt, weil ich unverifiziert als Privatperson gefuehrt wurde. Erst nach einem Handelsregisterauszug haben sie mir dann eine korrekte Rechnung geschickt.

Mahlzeit
06.01.2004 22:42
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Aibo-Freunde » Aibo Informationen » Aibo Sonstige Informationen & Fragen » Ladestationsbeleuchtung mit LEDs !!

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH